Medientechniker in der Lehrpraxis

Reinhold Maxl ist seit 1992 als selbstständiger Kameramann tätig. Durch gezieltes, praxisorientiertes Arbeiten wie EB-Produktionen und Sportproduktionen ist er für die Heranführung an das Berufsleben der Filmbranche im Studium zuständig. Die Erfahrungen und sein Fachwissen aus seiner 30-jährigen Praxistätigkeit für Fernsehanstalten wie ORF, ZDF, SRG, ATV, Puls4, SAT1, RTL, Eurosport, Red Bull und Servus TV in den Bereichen News, Magazin bis Dokumentation gibt er seit 2008 an der Fachhochschule St. Pölten an seine StudentInnen im Studium Medientechnik weiter.